Kappadokien Für genießer

Kappadokien, das Land der Naturwunder und der berühmten Feenkamine, liegt umgeben von Bergketten auf der anatolischen Hochebene. Idyllische Wanderwege im Nationalpark von Göreme, faszinierende Natur und antike Schätze kommen auf dieser Reise für Entdecker in Kappadokien zusammen. Hier können Sie auf leichten Pfaden durch historische Dörfer inmitten einer malerischen Naturkulisse wandern. Lauschen Sie bei einem Glas Tee den Geschichten der Einheimischen und durchwandern Sie die spektakuläre Hochebene Kappadokiens, ein Goldstück für Naturliebhaber und Zeitreisende. Ein Besuch in einem Verein, gegründet und betrieben von Frauen, wird Ihnen ein Einblick in den typischen Alltag Kappadokischer Frauen und türkischer Hausmannskost schenken.

In einem charmanten Höhlenhotel, abseits vom spürbaren Massentourimus, beziehen Sie Ihre Suite. Im kleinen Höhlenhotel werden Sie sich schnell heimisch fühlen. Geschmachvoll eingerichtete Wohnhöhlen, wundervolle Terrassen und individueller Service bieten ein außergewöhnliches Ambiente. Die Hotelinhaberin, eine Kappadokienkennerin mit Leib und Seel, hat durch umfangreiche Recherche, lange Gespräche mit den Dorfältesten, riesigem Interesse an den Lebensweisheiten und 20-jähriger Erfahrung über die Tradition, ein Raum für sich und ihre Gäste geschaffen. Horchen Sie den Geschichten der Kenner und begegnen Sie Einhemischen, die Sie mit Herzlichkeit empfangen.

Reiseverlauf

1.Tag
Deutschland - kayseri oder Nevsehir

Angekommen am Flughafen von Kayseri oder wahlweise Nevsehir, startet Ihr privater Transfer nach Uchisar, Kappadokien.

Nach Ihrem Zimmerbezug in einem charmanten Höhlenhotel, haben Sie Zeit bei einem Spaziergang die Umgebung zu erkunden. Am Abend können Sie Ihren eigenen Reiseablauf für die nächsten Tage bestimmen und bei der Hotelinhaberin Tipps für Wanderungen, Ballonfahrt und Touren einholen.

Übernachtung: Kleines, charmantes Höhlenhotel / Detaillierte Informationen auf Anfrage
Mahlzeiten: Frühstück in der eigenen Suite

2.Tag
Kappadokiens Geschichte und einzigartige Geologie

Den Morgen beginnen Sie entspannt in Ihrer eigenen Suite. Ihr Frühstück wird in Ihrer Küche frisch zubereitet.
Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren örtlichen, professionellen Reiseleiter, der Ihnen Eindrücke zur Geschichte und Geologie Kappadokiens gibt. Freuen Sie sich auf ein eindrucksvolles Gesicht der geschichtsträchtigen Stadt!

Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Übernachtung: Kleines, charmantes Höhlenhotel / Detaillierte Informationen auf Anfrage
Mahlzeiten: Frühstück in der eigenen Suite

3.Tag
Kappadokiens Sehenswürdigkeiten

Gestärkt vom reichhaltigen Frühstück können Sie den Tag mit einer Wanderung beginnen. Namen wie Liebestal, das Rote Tal oder das Rosental sprechen für die Einzigartigkeit der Täler Kappadokiens, die vor Ort, gemeinsam mit Ihrer Ansprechpartnerin, individuell auf Ihre Wanderwünsche angepasst werden. 

Vorschlag zur Tagesgestaltung
Nach dem Mittagessen empfehlen wir Ihnen einen Besuch beim Freilichtmuseum in Göreme. Das Freilichtmusum, welches sich einen Platz auf der Welterbeliste des UNESCO gesichert hat, ist ein Höhepunkt der byzantinischen Kunst in Kappadokien.

Am Abend schlagen wir Ihnen vor, einen Besuch bei den tanzenden Derwischen einzulegen. Als Zuschauer werden Sie ein Teil ihrer abendlichen Zeremonie, einem Gottesdienst besonderer Art. Der Tanz voller Symbole geht auf den Mystiker Mevlana Celaleddin Rumi zurück und handelt vom Leben, Tod und spiritueller Wiedergeburt. Bewundern Sie die tanzenden Derwische in weißen Gewändern, versuchen Sie hinter die Botschaft ihrer Lebensphilosophie zu gelangen. Ein kleiner Einblick: Der schwarze Umhang, der während des Tanzes abgelegt wird, symbolisiert das irdische Leben. Das weiße Kleid gleicht dem Leichengewand des bisherigen Ichs und der Neugeburt im Paradies. Der hohe Filzhut trägt die Figur des Grabsteins.

Übernachtung: Kleines, charmantes Höhlenhotel / Detaillierte Informationen auf Anfrage
Mahlzeiten: Frühstück in der eigenen Suite

4.Tag
DIE GEHEIMNISSE DER UNTERIRDISCHEN STÄDTE und besuch eines feenkamins

Nach Ihrem Frühstück sind Sie unterwegs in Kappadokien. Auf dem Programm stehen die unterschiedlichsten Arten von Kirchen (von Höhlenkirchen bis zu großen Steinkirchen) und unterirdischen Städten. Die verschiedenen unterirdischen Städte von Kappadokien werden Ihnen ihre Geheimnisse preisgeben. Bis zu zehn Stockwerke führen hinunter in die Mysterien dieser Stadt. Die in Tuff eingeschlagene Stadt verfügte damals über alles, was für das vorübergehende Überleben von großer Bedeutung war. Die Höhlenstädte baten zu Notzeiten Wohnräume, Werkstätten und Stallungen für bis zu 10.000 Menschen. 
Sie werden in enge Korridore laufen, die damals Kammern und Hallen miteinander verbunden haben, Zeichen wahrnehmen, die Sie an Küchen, Weinkeller oder Belüftungsschächte erinnern und vor großen steinverriegelten Zugängen stehen. Freuen Sie sich auf eine der größten Sehenswürdigkeiten, die sich Ihnen erst auf dem zweiten Blick offenbaren wird.

Alternativ können Sie den Tag für eine Tageswanderung nutzen und die lebendige Natur Kappadokiens genießen! Sie legen ein Dorfspaziergang ein und unternehmen eine Pause in einem Teehaus. Danach führt Ihre Route abseits vom Dorf  in ein Feenkamin. Sie tauchen in ein Feenkamin ein und entdecken andere, verborgene Lebensweisen.

Der Abend eignet sich hervorragend für einen Tagesausklang auf der eigenen Terrasse. Kosten Sie türkischen Wein und verarbeiten Sie Ihre Erlebnisse.

Übernachtung: Kleines, charmantes Höhlenhotel / Detaillierte Informationen auf Anfrage
Mahlzeiten: Frühstück in der eigenen Suite 

5.Tag
Ballonfahrt in den frühen morgenstunden und besuch in einem frauenverein

Für Frühaufsteher bietet Kappadokien eine besondere Aktivität: Während Dorfbewohner schlafen, machen Sie sich auf den Weg zu einem Licht - Ballonschauspiel. Sie beginnen den Tag bei Morgendämmerung über den Tälern Kappadokiens. Die ersten Ballons steigen in die Morgenröte hinauf und Ihr Spektakel beginnt!

Angekommen in Ihrem Hotel, können Sie einen Tag zur Entspannung einlegen, nach dem Frühstück ein Hamam aufsuchen oder einfach nur mit einem Buch auf Ihrer Terrasse verweilen, die Ruhe und die Ausschicht genießen.

In der Nähe Ihrer Unterkunft besuchen Sie mittags, gemeinsam mit Ihrer Kappadokienkennerin, ein Verein, der von Frauen gegründet worden ist. Am Vormittag, kurz nach dem die Schule für die Kinder beginnt, machen sich die Frauen auf den Weg zum Verein. Hier trifft man sich und kommt auf den Dorftraditionen nach. Hier tauschen Frauen den neuesten Klatsch aus, wechseln untereinander Häkelmuster oder sprechen über ihre Sorgen. Beim Schnacken und gemeinsamen Lachen starten die Vorbereitungen für den gemeinsamen Mittagstisch. Manti, Dolma, Eriste oder Baklava - die aufwändigen Schönheiten der Türkischen Küche - hier findet jeder, ob Dorfbewohner oder Weltenbummler, traditionelle Hausmannskost vom Feinsten. In diesem Frauenverein bekommen Sie die Möglichkeit bei den Vorbereitungen den Damen über die Schulter zu blicken, mitzumachen und ihr Mittagessen mitzunehmen.

Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit für Ihre letzten Einkäufe.

Übernachtung: Kleines, charmantes Höhlenhotel / Detaillierte Informationen auf Anfrage
Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen

6.Tag
Tag der Abreise oder BADEVERLÄNGERUNG

Nach dem Frühstück verabschieden Sie sich von Kappadokien! Transfer zum Flughafen.

Sehr gerne planen wir mit Ihnen gemeinsan Ihren Badeaufenthalt im Anschluss in Kas oder in Cirali, selbstverständlich in kleinen, familiengeführten Boutiquehotels und abseits vom Massentourismus in naturbelassenen Orten.

Mahlzeiten: Frühstück

Reiseinformationen

Individualreise oder auf Anfrage Kleingruppenreise ab / bis Flughafen Kayseri oder wahlweise Nevsehir für 2  oder max. 3 - 10 Reiseteilnehmer

Der Reisepreis pro Person bei gemeinsamer Unterbringung im Doppelzimmer variiert je nach ausgewählter Suite und wird entsprechend der Anfrage berechnet.

Reisezeitraum 2016 und 2017
ganzjärig freiwählbar, nach Wunsch

Im Reisepreis enthalten

  • Individueller Flughafentransfer in der Türkei Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Übernachtungen in ausgewählter Suite inkl. Frühstück
  • Professioneller, deutschsprachiger Guide für die Stadtführung "Geschichte und Geologie in Kappadokien"
  • Besuch eines Frauenvereins inkl. traditionelle Hausmannskost zum Mittag
  • Reisesicherungsschein
  • Änderungen vorbehalten

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Flug
  • Getränke und Mahlzeiten, die nicht aufgeführt sind
  • Ausgaben persönlicher Natur
  • Optionale Buchungen (z.B. Ballonfahrt)
  • Reiserücktrittskosten

Änderungen vorbehalten!

Auf Wunsch buchen wir Ihnen gerne Flüge von Europa nach Kayseri oder Nevsehir und zurück hinzu.

Wie empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung, für die wir Ihnen gerne ein Angebot unterbreiten.

Generelle Hinweise
Es gelten die Allgemeinen Geschöftsbedingungen von Yule Reisen..

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5
*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.

feedback

Ansprechpartner
Jörg Leutloff

icon mailinfo@yule-reisen.de
icon fone +49 (030) 26030147

Weitere Infos finden Sie hier:

x