Zurück

Weitere Destinationen im Oman


Reisezeitraum 2021
Frei wählbar, außer vom 22.12.21 – 02.01.2022

Teilnehmer 
Durchführung der Reise 
bereits ab 2 Personen 
bei gemeinsamer Buchung im DZ

Reisedauer
7 Tage / 6 Nächte

Reisepreis
pro Person im DZ
€ 1.499,-

Unterkunft
in guten bis sehr guten Hotels
und in einem Wüstencamp

Reisebeschreibung zum Download


Höhepunkte Omans

Oman, eines der schönsten Länder auf der arabischen Halbinsel mit freundlichen, aufgeschlossenen Menschen, die den Besucher mit einem herzlichen “Ahlanwa-sahlan” begrüßen, wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.
Tauchen Sie ein in die Welt der geheimnisvollen Düfte auf den Basaren, erleben sie grandiose Landschaften – das zerklüftete Hajar-Gebirge, die Wahiba Wüste mit goldgelben Dünen, grüne Wadis, Palmenoasen und abwechslungsreiche Küsten.
Unsere Reise “Höhepunkte Omans” ist ideal für alle, die Oman zum ersten Mal bereisen und die Highlights kompakt in einer Woche kennenlernen möchten. Es ist eine preiswerte Möglichkeit, die lebendige arabische Kultur zu erleben und erste Freundschaft mit dem Land Sindbads und des Weihrauchs zu schließen.

Reiseverlauf

1. Tag  •  Ankunft

Ankunft in Maskat
Ankunft am Flughafen Maskat. Begrüßung durch unseren omanischen Repräsentanten und Transfer zu Ihrem Hotel. Übernachtung in Maskat.

2.Tag

Halbtägige Maskat City-Tour – Nakhal – Wakan (Hajar Gebirge)
Nach dem Frühstück im Hotel beginnen wir die Stadtrundfahrt in Maskat. Wir besichtigen die Große Moschee (außer freitags), eines der schönsten Bauwerke der arabischen Halbinsel. Im Stadtviertel Muttrah. besuchen wir anschließend den Muttrah Souk an der Corniche. Wir tauchen ein in die einmalige Welt aus Düften und Geräuschen, lassen uns treiben zwischen Ständen mit Silberschmuck, Gewürzen, Weihrauch und Tüchern. Danach fahren wir auf der Corniche nach Alt-Maskat mit dem Palast des Sultans (Fotostopp), flankiert von den portugiesischen Festungen aus dem 16. Jahrhundert, Jalali und Mirani. Nicht weit entfernt erwartet uns das Museum Bait Al Zubair mit einer beeindruckenden Ausstellung über omanische Kultur und Geschichte.
Anschließend fahren wir entlang der Batinah Ebene Richtung Hajar-Gebirge nach Nakhal, wo wir das Nakhl Fort (zurzeit in Restaurierung) besichtigen. Die heißen Mineralquellen in der Nähe genießen wir im Schatten von Dattelpalmen. Nun fahren wir direkt in das spektakuläre Hajar-Gebirge hinein, wo wir am späten Nachmittag das Sama Wakan Heritage Home erreichen, eine der wenigen landestypischen Unterkünfte in Oman und ein echter Geheimtip.

3.Tag

Wakan – Offroad Überquerung des Hajar Gebirges – Nizwa
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des majestätischen Hajar Gebirges. Ihr Frühstück genießen Sie im Angesicht des Wadi Mistal, auf allen Seiten von Bergen umgeben. Nehmen Sie sich Zeit und spazieren zwischen den friedlichen Gärten von Wakan. Anschließend folgt eine der schönsten Offraod-Fahrten Omans, die spektakuläre Gebirgsüberquerung durch das Wadi Bani Awf mit dem Gebirgsdorf Billad Sayt. Sie erreichen dann den inneren Oman und bald darauf die ehemalige Hauptstadt Nizwa.

4.Tag

Nizwa – Jabrin – Bahla – Al Hambra – Misfath Al Abriyeen – Nizwa
Gestärkt vom Frühstück im Hotel besichtigen wir heute einige der attraktivsten kulturellen Stätten Omans. Das Nizwa Fort, fertig gestellt um 1650, ist das am meisten besuchte nationale Denkmal Omans. Das Fort war das Machtzentrum während der Regierungszeit der Al Ya’ruba Dynastie. Wir spazieren über den Souk mit einer einzigartigen Fülle an Handarbeiten: Keramik, Dolche, Lederwaren, Silberschmuck, Anti-quitäten und Haushaltsgegenständen.
Weiter geht es nach zur eleganten Wohnfestung von Jabrin, Herrschersitz während der Ya´ruba Dynastie.
Anschließend erwartet uns Bahla, die am ältesten besiedelte Region in Oman. Hier steht das gigantische Lehmfort, welches mit großem Aufwand restauriert wurde. Wegen der großen kulturellen Bedeutung ist die Stadt in der UNESCO-Liste der Welterbestätten aufgenommen worden. Am Nachmittag erreichen wir Al Hamra mit der größten zusammenhängenden Altstadt aus 500 Jahre alten Lehmbauten, die zum Teil zerfallen ist aber aktuell mit Hilfe von Staatsgeldern restauriert wird. Zum Abschluss des Tages unternehmen wir einen wunderschönen Spaziergang durch die wasserreiche Bergoase Misfath Al Abriyeen, dem schönsten Dorf Omans.

    5. Tag

    Nizwa – Birkat Al Mawz – Wadi Bani Khalid – Wahiba Wüste
    Nach dem Frühstück besuchen wir zunächst die große Palmenoase Birkat Al Mawz, mit ihrem beeindruckenden Bewässerungssystem, welches in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen wurde.
    Anschließend fahren wir weiter in die Sharqiya-Region, wo wir die größten zusammenhängenden Süßwasserpools Omans im Wadi Bani Khalid besuchen, die zum Baden und Entspannen einladen.
    Nun geht es in eine der schönsten Sandwüsten, die Wahiba Wüste. Wir durchpflügen die Dünen und genießen den atemberaubenden Sonnenuntergang auf einer Düne.
    Abendessen und Übernachtung im Safari Desert Camp.

    6. Tag

    Wahiba Wüste – Sur – Bimah Sink Hole – Maskat
    Genießen Sie ihr Frühstück in der Stille und Kühle des Wüstenmorgens. Wir verlassen die Wahiba mit ihren gold-orange schimmernden Dünen in Richtung Sur, dem alten Ost-Afrika-Hafen Omans. Hier besichtigen wir die Dhow Werft, wo die großen Holzboote noch heute per Hand wie vor hunderten von Jahren gebaut werden. Wir fahren nun weiter an der Küste entlang zurück nach Maskat mit einem Stop am Bimah Sink Hole, wo der Legende nach ein Komet in die Erde eingeschlagen ist. Später erreichen wir Maskat und unser Hotel.

    7. Tag

    Abreise 
    Im Anschluss an das Frühstück Transfer zum Flughafen oder Beginn Ihrer individuellen Verlängerung.


    Verlängerungsmöglichkeit

    Ob Sie noch einen Strandurlaub anschließen möchten, Maskat intensiver kennenlernen wollen, die Bergwelt näher erkunden oder die Regionen Dhofar oder Musandam kennenlernen möchten, sprechen Sie uns an. Wir erstellen für Sie ein maßgeschneidertes Omanerlebnis nach Ihren Wünschen.

    Reiseinformationen

    Gruppenrundreise ab / bis Maskat
    Mindestteilnehmeranzahl: 2 Personen bei gemeinsamer Buchung im Doppelzimmer

    Reisezeitraum
    Frei wählbar, außer vom 22.12.21 – 02.01.2022

    Reisepreis
    Der Reisepreis beträgt ab 1.499 ,- € pro Person bei gemeinsamer Unterbringung im Doppelzimmer

    Alle Preise pro Person bei gemeinsamer Unterbringung von 2 Personen im Doppelzimmer.
    Deutschsprachige Reiseleitung gegen Aufpreis verfügbar.

    Änderungen vorbehalten.

    Auf Wunsch buchen wir Ihnen gerne Flüge von Europa nach Maskat und zurück hinzu.

    Zu jeder Buchung gibt es einen Gutschein für einen Reiseführer eurer Wahl im Wert von 20,- € von unserem Partner SCHROPP, der Spezialbuchhandlung für Reiseliteratur!

    Generelle Hinweise

    Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von yule reisen (UG).

    Im Reispreis enthalten:

    • Transfer: Flughafen – Hotel – Flughafen

    • Stadtführung in Maskat

    • Englischsprachige Reiseleitung vom 2. – 6. Tag

    • Unterkünfte wie im Reiseverlauf beschrieben oder gleichwertig

    • Alle Mahlzeiten laut Reisebeschreibung

    • Alle Touren in Fahrzeugen mit Klimaanlage. Vom 3. – 6. Tag Rundreise im komfortablen Allradfahrzeug Toyota Landcruiser o.ä.

    • Eintrittsgelder für Forts und Museen

    • Mineralwasser während der Fahrt

    • Schropp – Gutschein in Höhe von 20,- € für einen Reiseführer Ihrer Wahl

    • Reisesicherungsschein

    Nicht im Reisepreis enthalten:

    • Flüge Deutschland – Oman – Deutschland
    • Visagebühren
    • Alle Mahlzeiten, die nicht in der Beschreibung aufgeführt sind

    • Alle Ausgaben persönlicher Natur und Trinkgelder

    • Optionale Buchungen
    • Reiseverschicherung

    Anfrage per eMail:

    Bitte wählen Sie Ihr gewünschtes Reiseziel aus.
    logo-yule

    Copyright © 2013-2020 yule reisen UG (haftungsbeschränkt)